Bildergalerie und Slideshow

Die Bildergalerie wird mit einem Inhaltselement vom Typ Text & Media erzeugt, bei dem die Vergrößerungsfunktion aktiviert ist. In der vergrößerten Ansicht (lightbox) kann man dann manuell vor- und zurückblättern oder eine Slideshow starten, so dass alle Bilder nacheinander angezeigt werden (siehe Beispiel unten).

Bilder hinzufügen und ändern

Bildergalerien und Slideshows sind für eine ansprechende Darstellung einer größeren Anzahl Bilder geeignet. Sie können Ihre Bilder, wie hier beschrieben dem Text & Media-Element hinzufügen. Es wird ebenfalls beschrieben, wie Sie die Reihenfolge der Bilder ändern und Beschriftungen hinzufügen können.

Bildergalerie mit „Enlarge on Click“

Um die Bildergalerie zu aktivieren, setzen Sie einen Haken vor die Option Enlarge on Click im Reiter Media. Wenn Sie mehrere Bilder Ihrem Mediaelement hinzugefügt haben, steht Ihnen ein Vorwärts- und Rückwärts-Symbol zur Verfügung, um zwischen den einzelnen Bildern wechseln zu können. (Siehe Beispiel unten.)  Hier können Sie sich auch alle Bilder nacheinander als Slideshow anzeigen lassen.

Beispiel Bildergalerie

Slideshow

Bei der Slideshow werden Ihre Bilder kontinuierlich nacheinander direkt im Contentelement eingeblendet. Wählen Sie dazu in dem Reiter Appearance, im Auswahlmenü Frame, den Punkt „Slideshow“ (Bild 1). Die Number of Columns im Reiter Media (Bild 2) müssen Sie auf „1“ stellen.

Tipp

Laden Sie ihre Bilder so in die Filelist, dass alle die gleiche Größe haben. Dann läuft die Slideshow ohne Springen der Bilder oder des Textes und ohne dass Bilder nur teilweise angezeigt werden.

Bildunterschriften

Sie haben die Möglichkeit jedes Bild mit einer Bildunterschrift (Caption) zu versehen. Diese wird bei Bildergalerien und Slideshows unten im Bild eingeblendet. Gehen Sie hierfür auf den Reiter Media. Geben Sie beim jeweiligen Bild im Feld Description (Captions) die Bildunterschrift ein.

Verlinkung

Bilder in Bildergalerien und Slideshows können auch verlinkt sein. Das ist im Reiter Media im Feld Links des jeweiligen Bildes möglich.
Wenn sie ein Bild verlinken, achten Sie auf einen aussagekräftigen Alternativtext des Bildes. Sie finden Informationen dazu im Abschnitt Das Bild ist ein Link.
Nutzen sie diese Funktion nur, wenn sich für den Nutzer ein Mehrwert ergibt und es kein andere Möglichkeit gibt.

Beispiel Slideshow