Kopfzeile & Modulleiste

Die Kopfzeile enthält unter anderem die persönlichen Benutzereinstellungen.

In der Modulleiste wird das aktuelle Modul ausgewählt, also ein Werkzeug oder eine Ansicht. Je nach gewähltem Modul ändert sich, was im Arbeitsbereich angezeigt wird.

Kopfzeile

Auf der rechten, oberen Seite Ihrer Ansicht finden Sie verschiedene Möglichkeiten zum Anpassen Ihres Benutzerkontos.

Bookmarks

Sie können Seiten, die Sie regelmäßig bearbeiten, abonieren, um Sie in Ihrem Seitenbaum schneller zu finden. Dazu finden Sie auf jeder Seite rechts, oben in Ihrem Arbeitsbereich ein Stern-Symbol.

Clear cache

Wenn Änderungen an Ihrer Seite nicht sofort im Frontend sichtbar werden, liegt es häufig daran, dass in Ihrem Zwischenspeicher (Cache) noch eine veraltete Version Ihrer Seite vorhanden ist. In diesen Fällen können Sie den Frontend Cache ("Flush frontend caches") leeren um die Änderung sichtbar zu machen. Das Leeren des Caches bewirkt, dass die aktuellen Seiteninformationen erneut vom Server abgerufen werden. Diese Funktion steht nur zur Verfügung, wenn Sie die Berechtigung zum Anlegen, Ändern und Löschen von Menüpunkten haben.

User settings

Nutzen Sie dieses Feld zur Anpassung Ihres eigenen Benutzerkontos: Voreinstellungen, Ansichten und persönliche Daten

 

Auf der linken Seite der Kopfzeile (Bild 5; Box) finden Sie zwei Schaltflächen, die die Modulleiste und den Seitenbaum einklappen, um den Arbeitsbereich zu vergrößern.

Modulleiste

Die Modulleiste (oder Menü) befindet sich auf der linken Seite Ihrer Ansicht. Sie ist in zwei Modulgruppen unterteilt.

Die Modulgruppe „Web“ enthält die für die Pflege des Internetauftritts wesentlichen Module: 

Modul Page

Hier können Sie Seiten und Seiteninhalte anlegen, bearbeiten oder löschen. Verschiedene Ansichten erlauben die Anordnung nach Position (Haupt- oder rechte Spalte) oder Sprachen.

Modul View

Das Modul View stellt Ihnen eine Vorschau auf das Frontend der Seite im Arbeitsbereich dar. Es ermöglicht Ihnen auch die Ansicht für verschiedene Bildschirmgrößen (Smartphones) zu simulieren.

Das View-Werkzeug zeigt auch Elemente, die für das Frontend gesperrt sind, wie zum Beispiel Elemente, die auf „hidden“ gesetzt sind.

Modul List

Das Modul List zeigt alle Datensätze und Seiteninhaltselemente einer Seite in einer Listenansicht - sehr übersichtlich! In der Listenansicht bietet dasTYPO3-Backend eine Reihe von Funktions-Icons: Sperren, Zeitsteuerung, Umsortieren, Löschen, Duplizieren, Bearbeiten, Ausschneiden oder Kopieren.

Modul Filelist

Die Modulgruppe "File" enthält nur das Modul Filelist:

Das Dateiverwaltungsmodul Filelist bietet Zugriff auf Ordner und Dateien. Hier können Dateien (z.B. Bilder, PDFs) auf den Webserver hochgeladen, kopiert, verschoben und gelöscht werden.
Es gibt eine kurze Anleitung zu Filelist.