TYPO3: Grundlagen

TYPO3 ist ein Content Management System, also ein Verwaltungssystem für Inhalte. Es ist web-basiert, d.h. die Benutzung erfolgt über einen Webbrowser. Man unterscheidet zwei Bereiche: das Frontend und das Backend.

Frontend

Bild 1: Frontend

Das Frontend (FE) ist die erzeugte Webseite, wie der Besucher sie sieht.

Backend

Bild 2: Backend

Im Backend (BE) von TYPO3 wird die Website verwaltet und bearbeitet. Hier kann der Administrator die Webseite verwalten, und Redakteure können Inhalte bearbeiten. Aufgerufen wird das Backend über einen normalen Browser, es ist zu finden über folgende Adresse: 

www.IhreWebsite.tum.de/typo3/

Das Arbeiten im Backend setzt eine Authentifizierung mit Benutzername und Passwort voraus. Es gibt eine gesonderte Seite zu Registrierung und Login.

Der Aufbau des Backend

Das Backend ist in drei Spalten aufgeteilt (Bild 1). Die erste [1] ist das Werkzeugmenü (Modulleiste), das genutzt wird, um die Aufgabe auszuwählen die Sie durchführen möchten. Die zweite [2] Spalte stellt die Hierarchie des Seitenbaumes (page tree) dar, in dem die Seiten Ihres Internetauftrittes organisiert sind.
Die dritte Spalte [3] ist Ihr Arbeitsbereich.

Bild 3: Aufbau des Backends