Meldungen des zentralen Störungs- und Wartungskalenders für TUM-IT-Systeme mit CurlContent

Was ist das?

Über den zentralen Störungs- und Wartungsmelder für TUM IT-Systeme werden Störungen und geplante Wartungen der großen, systemrelevanten IT-Systeme an der TUM zentral veröffentlicht.

Mit der Extension CurlContent können Sie die Meldungen des Störungskalenders als Inhalt in Ihre Seiten einbinden. Die Einschränkung auf bestimmte Systeme (z. B. nur TUMonline) ist möglich. Die Einträge werden nach Startdatum sortiert in einer Liste ausgegeben. Falls CurlContent bei Ihnen noch nicht installiert ist, wenden Sie sich bitte an das TYPO3-Team. Wir übernehmen die Installation und Konfiguration der CurlContent-Extension für Sie.

Wie wird es gemacht?

Es gibt eine eigene Seite mit einer Anleitung zum Einbinden der zentralen Störungsmeldungen mit CurlContent.

Wie sieht es aus?

Die Beispielseite zeigt eine vollständige Liste der Meldungen; also auch vergangene.

Änderungen

  • 2015-04-30: Option „fold“ für Auf- und Zuklappen der Details